Energetische Fußbehandlung

Fuß Behandlung Fußreflexzonen Chakren Akupunkturpunkte

Die energetische Fußbehandlung wirkt für den ganzen Organismus entspannend und wohltuend. An den Füßen befinden sich Akupunkturpunkte, Fußreflexzonen und 7 Fuß-Chakren. Zuerst wird durch gezieltes und sanftes Berühren der Akupunkturpunkte an den Füßen, die Lebensenergie Chi ausgeglichen und zum Fliesen gebracht. Danach werden die Fußreflexzonen leicht berührt und harmonisiert. Über die am Fuß befindlichen Reflexzonen bewirkt man eine bessere Durchblutung der dazugehörenden Körperregionen. Anschließend werden die einzelnen Chakren jeweils ca. 2 Minuten mit einer leichten, sanften Drehbewegung geöffnet und aktiviert. Nach der Chakren Lehre bilden sich auf den Fußsohlen alle Haupt-Chakren ab und können daher durch die energetische Behandlung der Füße harmonisiert werden. Die Fuß-Chakren stehen vor allem mit dem Wurzelchakra in Zusammenhang. Ein gesundes Wurzelchakra ist für eine gute Gesundheit, Fitness und die Entwicklung der übrigen Chakren wichtig.

 

Einige Wirkungen der Energetischen Fußbehandlung sind:

Tiefe Entspannung und befreiend bei Kopflastigkeit

Gibt uns Klarheit, Halt und Vertrauen 

Erdung und Standhaftigkeit

Belebend und vitalisierend

Entlastung bei schweren Beinen

Regt die Selbstheilungskräfte an

 

Hinweis Humanenergetik: Die hier angebotene energetische Behandlung ersetzt keine ärztliche, psychologische oder psychotherapeutische Diagnose und Behandlung.